Das Buch von Anita Awosusi
„Vater unser – eine Sintifamilie erzählt“
kann jetzt hier vorbestellt werden!!!
„Anita Awosusi erzählt in dieser Doppelbiographie neben ihrer eigenen Entwicklung vom Kind der Nachkriegszeit zur Publizistin und aktiven Bürgerrechtlerin der deutschen Sinti und Roma vor allem von der NS-Verfolgung ihres Vaters, des Musikers und Geigenbauers Hermann Weiß.(…)Aus seiner Lebensgeschichte lernen zu dürfen, ist ein Gewinn, ein Geschenk für uns alle. Seine Erinnerungen sind ein großes humanes Zeugnis gegen Rassismus und nationalistische Verirrungen. Dieses Buch ist ein Denkmal. Eigentlich müsste man Hermann Weiß postum zum Ehrenbürger seiner Stadt ernennen.Michail Krausnick“
Blick ins Buch:
http://verlag-regionalkultur.de/media/pdf/BiB-35-969-7.pdf
Info und Bestellung:
http://verlag-regionalkultur.de/…/vater-unser-eine-sintifam…

Kommentieren nicht möglich.