Romanes-Sprachkurs für Romnja* jeden Mittwoch um 17.00Uhr

Wir bieten in unseren Räumen in der Karl-Kunger Strasse 17, in 12435, Treptow,( Buslinie 194 vom Hermannplatz) jeden Mittwoch um 17.00Uhr einen Romanes-Sprachkurs für Romnja* an. Dieser Sprachkurs ist dazu gedacht, Romnja* die kein Romanes sprechen , zu empowern. Wir gehen davon aus, dass eine Auswirkung von rassistischer Diskriminierung und Verfolgung über die Jahrhunderte hinweg für viele Roma auch der Verlust der eigenen Sprache ist. Dem treten wir mit diesem … Mehr lesen

Verfolgungsgeschichte der Rom*nja

In diesem Kurzfilm stellen wir die Verfolgungsgeschichte der Sinte*zza und Rom*nja in Deutschland dar. Der Kurzfilm ist von Sabrina (14 Jahre alt) und Estera (16 Jahre alt) während ihres Praktikums im feministischen Romnja* Archiv RomaniPhen in Zusammenarbeit mit der Inirromnja erstellt worden. Berlin, 2017.  

Workshop zum Thema „Rassismus gegen Rom*nja und Sinte*zza

Rassismus gegen Sinte*zza und Rom*nja-ein Workshop in Kooperation mit Damigra Beginn: 08.10.2016 um 10:00 Ende: 08.10.2016 um 15:00 Veranstaltungsort: Berlin Ort: Romani Phen, Feministisches Romani Archiv. Karl-Kunger-Str. 17, 12435 Berlin. Eine wenig thematisierte Form von Rassismus ist der Rassismus gegen Sinte*zza und Rom*nja. Dieser Workshop richtet sich an Frauen* of Color und Frauen* mit Migrationsgeschichte. In einer ersten Phase wird in die Geschichte von Sinte*zza und Rom*nja eingeführt und ein … Mehr lesen

Romnja Power Month 2017

Liebe Freund*innen, liebe Schwestern* und liebe Interessierte,   unser Programm zum alljährlichen Romnja* Power Month ist da! Wie auch im vorigen Jahr erwarten euch/Sie interessante, empowernde und vielseitige Veranstaltungen!   Der Romnja* Power Month findet vom 8. März bis zum 8. April 2017 statt und rahmt somit den Internationalen Tag der Frauen* und den Internationalen Tag der Rom*nja ein.   Das komplette Programm findet sich hier: Romnja Power Month 2017