Wir betrauern den Tod von Esma Redzepova und sind dennoch dankbar, sie als Geschenk bei uns gehabt zu haben!

Esma Redzepova, geboren am 8. August 1943 in Skopje, Mazedonien, wuchs in einer großen Familie als eines von sechs Kindern auf. Der Vater arbeitete schwer als Schuhputzer. Sie assistierte ihm als Kind. Nebenher reinigte sie Treppenhäuser. Es ergab sich, dass sie sich bald als Lieferantin von Schuhcreme für sämtliche Schuhputzer betätigte. Sie war sehr gewitzt und sparte das Fahrgeld für den Bus, indem sie in Windeseile auch lange Strecken zu … Mehr lesen