Romnja Power

RomaniPhen e.V.
Verein von Romnja* und Sintezzi*

Romnja* Power Month

Kriterienraster

Caje Zoralije Ausmalheft

Aktuelles

Lesung: Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation – Erfahrungen junger Geflüchteter
Do, 21.11.2019 
19:00 Uhr
Berlin Global Village 
Am Sudhaus 2
12053 Berlin

Zwischen Barrieren, Träumen und Selbstorganisation – Erfahrungen junger Geflüchteter“.So heißt das Buch des Autor*innenkollektivs „Jugendliche ohne Grenzen“ aus dem am 21.11.2019 um 19:00 Uhr einige der jungen Autor*innen bei Berlin Global Village Auszüge lesen werden.

In dem Band ergreifen die geflüchteten Jugendlichen selbst das Wort. Sie blicken auf die Jugendhilfe, auf alles, was oft nur scheinbar helfend für die geflüchteten Kinder und Jugendliche zur Verfügung steht. Wie erleben sie, die geflüchteten Jugendlichen, das Aufnahmeland Deutschland und sich selbst in ihm? Wie empfinden sie ihre Situation? Womit sind sie tagtäglich konfrontiert? Was halten sie von Willkommensklassen? Die Autor*innen geben Antworten und berichten über ihren Alltag, der geprägt ist von erschwerten Bedingungen wie Rassismus und struktureller Diskriminierung einerseits und den alltäglichen Anforderungen des Erwachsenwerdens andererseits.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu Fragen und zum Gespräch mit den Autor*innen.

Film – „Ein Tag in Romani Chajis Leben“

Ein Film der Mädchengruppe Romani Chaji von RomaniPhen e.V. Am 17.9.2019 feierte der Film „Ein Tag in Romani Chajis Leben“ seine Premiere im Kino Moviemento in Berlin-Kreuzberg. Produziert wurde der Film von der Mädchengrupppe Romani Chaji. Die Mädchen im Alter von 12-18 Jahren arbeiteten gemeinsam an diesem Projekt. Im Zeitraum von Januar 2018 Januar bis August 2019 traf sich die Mädchengruppe des feministischen Archivs RomaniPhen, regelmäßig unter der Leitung von Éva Ádám, Estera Iordan und Gabi Zekić an diesem Projekt.

Im Film spricht die Hauptfigur Romani Chaji über ihre Auseinandersetzungen mit Diskriminierungen gegen Rom*nja.

Dieses Projekt wird gefördert durch die Stiftung evz und das Bundesprogramm Demokratie Leben!.

Filmsprache: Deutsch

Filmlänge: 12 Minuten

Eine barrierefreie Version ist in Bearbeitung

Wie Sinti und Roma in Deutschland gegen Rassismus kämpfen

Video Beitrag von Poliana Baumgarten für ze.tt

Menü schließen